Wo bin Ich?:.Startseite\Spieltag\Info 23:33 28.10

Spielbericht

Admin
Bunteliga Köln 13.09.15 Friendly Fire FC - Südkai United 7:1  

Mannschaft:



Spielverlauf:

  • 1.Minute -> Tor:Max
    Das Pressing zahlt sich sofort aus, Ballverlust von Südkai in der eigenen Hälfte, eine schnelle Kombination des FFFC und Max schliesst unnachahmlich aus 16 Metern ins rechte untere Eck ab, der Keeper ist dran aber kann den Ball nicht abwehren.
  • 3.Minute -> Tor:Jimi
    Jimi wird auf links geschickt, läuft allein auf den Torwart zu und verwertet den Ball unnachahmlich mit rechts ins rechte Eck.
  • 30.Minute -> Tor:Gegner
    Eine Ecke wird halbhoch geschossen, wandert an Freund und Feind vorbei und landet am langen Pfosten bei einem Südkaier, welcher den Ball mit Schienbein und Brust erst an den Innenpfosten und dann über die Linie drückt.
  • 35.Minute -> Tor:FFFC
    Kurioses Eigentor, ein Klärungsversuch von Südkai United an der eigenen Strafraumkante wird zu einer Bogenlampe welche im eigenen linken Torwinkel einschlägt.
  • 38.Minute -> Sonstiges:Moritz K.
    Moritz wird lang geschickt, lässt den Keeper stark aussteigen und lupft........ am freien Tor vorbei.
  • 40.Minute -> Tor:David Wieching
    Ben setzt sich stark über die linke Seite durch und setzt Jimi ein, dessen Schuss wird geblockt, Moritz stochert den Ball zum Wieching welcher seinen berüchtigten Lambada auspackt und den Ball durch die Beine des Gegners flach ins lange Eck setzt.
  • 60.Minute -> Tor:Ronny
    Jimi setzt sich auf der linken Seite durch, den platzierten Schuss kann der Keeper nur nach vorne abklatschen wo Ronnie bereit steht und unnachahmlich eiskalt einschiebt.
  • 75.Minute -> Tor:Jimi
    Jimi wird einmal mehr über die linke Seite eingesetzt, der eigentlich haltbare Abschluss wird vom Keeper so unglücklich abgewehrt das er durch die eigenen Beine kullert.
  • 90.Minute -> Tor:Ben
    Ben kommt am linken Strafraumeck an den Ball, zeigt Moritz wie das richtig geht und lupft stark über den herausgeeilten Südkai-Keeper ins lange Eck.

Spielbericht:
Der Friendly Fire Football Club nimmt den Schwung aus dem unerwarteten Sieg beim Kleinfeld-Turnier der Bunten Liga direkt mit ins Gruppenspiel gegen Südkai United. Heraus kam ein verdienter, aber nach dem Spielverlauf etwas zu deutlicher 7:1-Sieg.

Der FFFC legte hochmotiviert los wie die Feuerwehr mit dem schnellsten Tor in der Klubhistorie durch Max in der 1. Minute, den Doppelschlag und somit perfekten Start ins Spiel machte Jimi in der 3. Minute klar. Südkai kurz geschockt, schüttelte sich einmal durch und hatte dann mehrere gute Möglichkeiten auf den Anschluss welche aber alle liegen gelassen wurden. Der FFFC konnte die durch die offensive Ausrichtung des Gegners entstehenden Räume für eigene gefährliche Konter nutzen. Nach einer halben Stunde konnte zunächst Südkai das Spiel durch eine Ecke noch einmal spannend machen und den Anschluss erzielen, schoss sich danach aber umgehend selbst durch ein kurioses Eigentor selber ins Knie, eine Bogenlampe vom eigenen Strafraumeck landet unhaltbar im eigenen Torwinkel.

Kurz vor dem Pausentee konnte der FFFC noch einmal durch den weißen Brasilianer David W. zuschlagen und ging so mit einer klaren Führung in die Pause.

Südkai kam trotzig aus der Pause und diktierte zunächst das Geschehen nach der Halbzeit, konnte sich aber kaum mehr zwingenden Torchancen wie noch in der ersten Halbzeit herausspielen, der FFFC wiederholte nicht den Fehler aus vergangenen Spielen und machte den Sack frühzeitig durch Tore des dynamischen Brüderpaares Ronny und Jimi zu. Den Schlusspunkt setzte Ben mit einem gnadenlos schönen Lupfer aus 11 Metern ins rechte Eck.

Der FFC kann mit diesem Sieg die Schmach des 0:5 Auftakts gegen die Holzbeine zumindest etwas lindern und hat nun zumindest wieder ein positives Torverhältnis. Südkai United hatte für dieses Spiel sowohl im eigenen Abschluss als auch in der Defensive das Pech für sich gepachtet, wir danken für ein dennoch faires Spiel und wünschen viel Erfolg in der restlichen Gruppenphase.


Bisherige Kommentare:
Da hatte keiner was zu melden

Anmelden

Anwesende

In den letzten 30 min:

Links: