Wo bin Ich?:.Startseite\Spieltag\Info 15:54 27.10

Spielbericht

Admin
Bunteliga Köln 13.07.13 Friendly Fire FC - Dynamo Tresen 8:5  

Mannschaft:



Spielverlauf:

  • 5.Minute -> Tor:Jimi
    Ronny setzt sich alleine gegen zwei durch und sucht den Abschluss, der Schuss wird geblockt und Jimi hämmert den Abpraller humorlos ein.
  • 10.Minute -> Tor:Henk
    Henk wird über rechts geschickt, setzt sich gegen einen Gegenspieler durch und netzt überlegt über den Torwart ins linke Eck ein.
  • 20.Minute -> Tor:Gegner
    Der Gegner kann sich in unseren Sechszehner kombinieren und zum Abschluss kommen, der Ball geht durch die Beine vom Mitch der den Ball unglücklich aber sicherlich nicht unhaltbar abfälscht.
  • 25.Minute -> Tor:Gegner
    Nach einer auf den kurzen Pfosten gezogenen Ecke verlänget ein Tresenspieler den Ball und am langen Pfosten haut der Stürmer den Ball unter die Latte.
  • 30.Minute -> Tor:Gegner
    Über links setzt sich ein Aussenspieler der Tresen durch und läuft aus spitzem Winkel aufs Tor zu, er kann dennoch flach ins kurze Eck abschliessen.
  • 40.Minute -> Tor:Gegner
    Über unsere linke Seite kann der Gegner flanken, der bullige Dynamo-Stürmer trifft den Ball perfekt welcher sich dann in den rechten Winkel senkt.
  • 50.Minute -> Tor:Flo K.
    Anschlusstreffer durch Flo, welcher sich auf der rechten Seite schön durchsetzt und aus kurzer Distanz wuchtig ins kurze Eck trifft.
  • 60.Minute -> Tor:Ben
    Ausgleich durch Ben nach tollem Heber über den gegnerischen Keeper und Abschluss im Fallen.
  • 65.Minute -> Tor:Gegner
    Erneuter Rückstand nach einem Heber aus guten zwanzig Metern über den zu weit vor dem Tor postierten FFFC Keeper.
  • 70.Minute -> Tor:Ben
    Erneuter Ausgleich durch Ben aus kurzer Distanz da sich zwei Dynamo Spieler gegenseitig anschiessen.
  • 75.Minute -> Tor:David W.
    David wird auf rechts alleine auf den Torwart geschickt und schliesst kompromisslos aus sechszehn Metern mit Vollspann ab.
  • 80.Minute -> Tor:Jonas W.
    Jimi scheitert mit einem Schuss im Sechszehner noch an der Dynamo Verteidigung, Jonas verwertet den Abpraller zur Vorentscheidung.
  • 90.Minute -> Tor:Jimi
    Mit dem Schlusspfiff ein schöner Abschluss von Jimi der alleine vorm Torwart angespielt wird.

Spielbericht:
Letzter Spieltag in der Bunten Liga, es stand das Spiel um Platz Drei an. Trotz markiger Ansprachen vor dem Spiel merkte man beiden Teams an, dass sie weder in Bestbesetzung noch mit voller Konzentration agierten.

Den besseren Start erwischte Friendly Fire durch zwei blitzartige Konter vorgetragen gegen eine komplett indisponierte Tresen Hintermannschaft. Anstatt jedoch danach den Druck hochzuhalten und die frühe Entscheidung zu suchen gaben wir das Spiel in erschreckender Manier komplett an Dynamo Tresen ab und erhielten eine der fürchterlichsten Klatschen innerhalb der jüngeren Vergangenheit mit vier Gegentoren in zwanzig Minuten.

Es musste etwas passieren, und so packte Teammotivationskoordinator Reeve in der Halbzeit die Sitzblockade mit gleichzeitiger maximaler Endorphinausschüttung durch eine der bestkalkuliertesten Brandreden aller Zeiten aus.

Diese Nadel hatte gesessen und wie ausgewechselt agierten die FFFC-Jünger in der zweiten Halbzeit und schafften ein nahezu unfassbares Comeback mit zwischenzeitlichem Ausgleich, erneutem Rückstand und zum Ende hin maximaler Chancenauswertung zu einem zwar glücklichen aber gleichzeitig durch die wahnsinnige Aufholjagd auch verdienten 8:5 Erfolg.

Glückwunsch natürlich an dieser Stelle an den absolut verdienten Meister 2. FC Holzbein, die das Spiel am Ball eloquenter als das Understatement bei ihren nicht ganz jugendfreien Songtexten beherrschen. Wir freuen uns auf ein direktes Aufeinandertreffen in der neuen Saison, vielleicht können wir uns für die knappe Halbfinalpleite revanchieren.


Bisherige Kommentare:
Da hatte keiner was zu melden

Anmelden

Anwesende

In den letzten 30 min:

Links: