Wo bin Ich?:.Startseite\Spieltag\Info 00:38 29.10

Spielbericht

Admin
Bunteliga Köln 29.03.09 Friendly Fire FC - AS Coma 1:6  

Mannschaft:



Spielverlauf:

  • 20.Minute -> Tor:Gegner
  • 40.Minute -> Tor:Gegner
  • 50.Minute -> Tor:Gegner
  • 60.Minute -> Tor:FFFC
  • 70.Minute -> Tor:Gegner
  • 80.Minute -> Tor:Gegner
  • 90.Minute -> Tor:Gegner

Spielbericht:
Es trafen sich zum spitzen Spiel (oder so ähnlich) in der Cologne Champions League:
Friendly Fire Fc vs AS Coma .

Von Anfang an wurde klar, dass sich das freundliche Feuer heute in einer überragenden Form präsentieren würde.
Vorab ist positiv zu erwähnen, dass sich 12 Mann bereit erklärt haben einen geselligen Abend auf dem Fußballfeld zu verbringen.
Nach einer kurzen Ansprache des Teamchefs ging es dann los, das Feuer entwickelte anfangs(mit Betonung auf anfangs) sogar einen gewissen Drang zum Laufen und so kam es das ein 0:2 zur Halbzeit ausreichte um die Motivation hochzuhalten.
AS Coma entschied sich demnach recht schnell ein drittes Tor nachzulegen, was die überragende Leistung der komatös spielenden Indianer des Feuers aber nicht schmälern sollte.
Nach kurzer völlig auslaugender Laufbereitschaft geling es nach einem der wenigen gelungenen Angriffe den Ball im Tor des Gegners unterzubringen.
In Folge dessen lehnte sich das Feuer absolut zufrieden mit der heutigen Leistung zurück...
Nun fingen sich die Friendlys noch schnell 3 Treffer von Coma, die allerdings niemandem so richtig aufgefallen sind, da die meisten Spieler mehr mit ihren Wadenkrämpfen zu tun hatten.
Das Endergebnis ist also ein wunderbar wirkendes 1:6, welches bei AS Coma zu wahren Freudenausbrüchen führen sollte.

Danke noch an die Feezer-Jungs die offensichtlich Sonntags besonders gerne 3-4 Stunden auf dem Feld verbringen, um sich auch sicher zu sein Fußball gespielt zu haben.
Auch die sehr sympathischen Kompagnons vom Pilli sollen hier nicht unerwähnt bleiben, leider waren aber auch sie nicht dazu fähig unser vortreffliches Auftreten zu verbessern.
Bedanken muss man sich natürlich auch noch bei den professionell ausgebildeten Torhütern - Reev und Volker.

So? mehr gibt es zu diesem GEGURKE wirklich nicht zu sagen, das genaue Auflisten der einzelnen Tore habe ich mir/uns hier erspart.

Wort hoch!


Bisherige Kommentare:
Da hatte keiner was zu melden

Anmelden

Anwesende

In den letzten 30 min:

Links: