Wo bin Ich?:.Startseite\Spieltag\Info 00:25 29.10

Spielbericht

Admin
Bunteliga Köln 07.06.08 Friendly Fire FC - Sprit Connection 3:4  

Mannschaft:



Spielverlauf:

  • 10.Minute -> Tor:Gegner
    Verlängerter Kopfball
  • 12.Minute -> Tor:Gegner
    Konter in Überzahl
  • 70.Minute -> Tor:Gegner
    Sven im 5er nach schöner Hereingabe von Lukas
  • 70.Minute -> Tor:Sven
    Sven im 5er nach schöner Hereingabe von Lukas
  • 70.Minute -> Tor:Sven
    Sven im 5er nach schöner Hereingabe von Lukas
  • 85.Minute -> Tor:Gegner
    Konter
  • 90.Minute -> Tor:Paul
    Elfer stramm in die linke Ecke

Spielbericht:
Ich hab mal abgewartet, ob jemand anderes diesen Bericht schreiben will, ist ja auch nicht so eine tolle Aufgabe. Damit aber dieses letzte Spiel einer Super-Saison dokumentiert und natürlich auch in die Statistik aufgenommen wird, schreib ich mal was auf, aus der Erinnerung.

2:4 ist es ausgegangen, leider verloren, ausgeschieden im Viertelfinale, schade, grrrr. Gegen Sprit, eine sehr erfahrene Manschaft, die sehr konzentriert, motiviert und beherzt ins Spiel ging und ? das muss man anerkennen ? verdient gewonnen hat.

In der Erinnerung hat das Spiel Ähnlichkeiten mit dem der Bundeself gegen Kroatien. Es geht viel besser, das haben ja die vielen wirklich überzeugenden Spiele während der Saison gezeigt, aber in dieser Partie ist das Feuer nie richtig ins Spiel gekommen. Vielleicht ein bisschen von allem: längere Zeit kein wichtiges Spiel gemacht, ein wenig Nervosität vor dem wichtigsten Spiel der Saison (oder sogar der Vereinsgeschichte), Respekt vor dem Gegner, der auch zu unfairen Mitteln greifen soll, und ein Gegner, der früh ein Tor wollte und entsprechend zackig begann.

Dummerweise erfüllte sich der Wunsch der Gegner gleich doppelt, zwei Tore in wenigen Minuten und der FFFC musste nachlegen, mehr Kraft einsetzen und entsprechend auch mehr riskieren. Es zahlte sich dann auch aus, der Anschlusstreffer fiel ca. in der 70 Minute durch Sven nach Hereingabe von Lukas (glaube ich). Es war noch ausreichend Zeit, aber Sprit nutzte einen Konter zum 3:1, im Grunde die Vorentscheidung.

Trotzdem gab der FFFC nie auf, verkaufte sich bis zum Schluss gut, und erreichte nach einem weiteren Gegentreffer noch das 2:4 durch einen sicher verwandelten Elfer durch Paul. Da waren noch einige Minuten zu spielen und nach dem bösen Foul gegen Pillie hätte es klar Rot geben müssen und evtl. wäre da noch etwas gegangen ? eventuell.

Ich hab zuletzt nicht alle Spiele sehen können und es fällt mir daher schwer, die Saison zu bilanzieren. Aber es war doch eine tolle Spielzeit mit einer fast makellosen Vorrundenleistung, Tabellenführung und die letzten Spiele fast alle zu null gewonnen. Jetzt wissen wir, wie gut wir sein können und dass das auch über mehrere Spiele geht. Ich hab noch in guter Erinnerung, dass wir in den engen Spielen auch körperlich ordentlich dagegen gehalten haben und die Siege erkämpft haben.

Also, ganz klar, das war eine sehr gute Saison, auf der man aufbauen und nach der man sich auf die kommende freuen kann. Ziel muss sein, wieder die Playoffs zu erreichen und dann mental (klingt blöd, aber da is glaub ich was dran) besser in die KO-Spiele reinzukommen. Vielleicht im Vorfeld ein paar schwere Freundschaftsspiele, oder so wie Sprit, die letzten Liigaspiele näher an die KO-Spiele verlegen, oder Boot-Camp, oder 2 Wochen nur Xavier Naidoo hören, 1-2 Tage keinen Sex mehr oder nur noch Altbier trinken, um richtig giftig zu werden, an die Sprit-Preise denken oder einfach nur Gas geben. Ist ja noch etwas Zeit, da fällt uns bestimmt noch was ein.


Bisherige Kommentare:
Da hatte keiner was zu melden

Anmelden

Anwesende

In den letzten 30 min:

Links: